Mitglied in der
Architektenkammer

SOS *** Insekten suchen ein Zuhause *** SOS

Bienen, Hummeln und andere Insekten sind unersetzlich. Als Blütenbestäuber sorgen sie für die Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Über 60 Prozent aller in Deutschland vorkommenden Pflanzenarten brauchen Bienen zur Befruchtung - von den meisten Obstarten über Raps bis zu den Sonnenblumen. Doch wo finden diese Insekten ihre Nahrung, wenn nach dem Frühling das Blütenmeer verschwunden ist? Früher waren die natürlichen Blumenwiesen mit ihren verschiedensten Stauden bis in den Herbst hinein die ideale Insektenweide.
Durch zunehmende Versiegelung und intensive Landwirtschaft sind solche naturbelassenen Wiesen jedoch rar geworden. Für die Bienen wird der Sommer zur Durststrecke.
Wenn aber jeder Gartenbesitzer bei der Auswahl der Gehölze und Stauden darauf achtet, dass bis in den Herbst hinein für die fleißigen Helfer immer was zu holen ist, so hat er nicht nur Monate lang Freude an bunten, duftenden Rabatten, sonder tut auch aktiv etwas für den Erhalt vieler Bienen-, Hummel- und Schmetterlingsarten.
Wenn Sie mehr über eine insektenfreundliche Bepflanzung wissen möchten und/oder mit dem Gedanken spielen, Ihren Garten zur Bienenoase umzufunktionieren, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Von der Blumenwiese über Insektennährgehölze bis hin zur prachtvollen Staudenbepflanzung finden wir mit Ihnen genau das richtige Konzept für Ihren Garten.